Unser System

Wir von DHT Systembau bieten Ihnen ein vierschichtiges Wandprinzip, diffusionsoffene Bauweise, einen hohen Vorfertigungsgrad sowie außen liegende Zusatzdämmung mit organischen Dämmmaterialien. Sie möchten mehr erfahren? 


DHT ist ein diffusionsoffenes Wandmodulsystem mit integrierten, abgeschlossenen Installationsschächten sowie Kopf- und Fußschwellen. Da das Element nur punktuell verleimt ist, kann das gesamte Vollholzelement für die Raumklimabildung und den Ausgleich des Dampfdruckes herangezogen werden. Wir verwenden ausschließlich heimische Hölzer. Diese werden auf ca. 10% getrocknet (+/- 2%) und im eigenen Werk gehobelt. Das 14,0 cm starke Wandelement hat einen U-Wert von 0,50 W/m²K. Das Vollholzwandsystem mit einseitig 12,0 cm Holzweichfaserplatten verfügt über einen Schalldämmwert von mindestens 46 dB. Eine Prüfung des Brandschutzes erreichte eine Brandklasse von REI 60. Und wir verwenden ausschließlich baubiologisch hochwertigen Leim. Sie sehen, es gibt viele Gründe, sich für das DHT-Holzblocktafelbausystem von DHT Systemholz zu entscheiden. Unsere Erfahrung ist die Beste! Nutzen auch Sie Modulwände aus Holz für Ihren Hausbau in Salzburg sowie ganz Österreich!

Downloads:

Wandtafelaufbau

Wandtafelaufbau

Unser diffusionsoffenes Wandmodulsystem ist mit integrierten, abgeschlossenen Installationsschächten ausgestattet.

Schwellen

Schwellen

Die verzahnten Schwellen werden an den Kopf- und Fußenden der Wandtafeln gesetzt, aufgeschraubt & geleimt.

Beplankung

Beplankung Außenwand

Zur Systemoptimierung und aus baubiologischer Sicht sollten ausschließlich natürliche Dämmmaterialien verwendet werden.

Beplankung Innen

Die Wandoberflächen innen können durch das modulare Wandsystem beliebig nach Wunsch geändert werden.

Verleimung

Für die Verleimung verwenden wir nur baubiologisch geprüften PU-Leim, der auch kinderspielzeugtauglich ist.

Rastermaße

Lesen Sie sich hier, welche Breite der Tafeln bzw. Rastermaße für das DHT-Holzblocktafelbausystem verfügbar sind.